Immer ein Ansprechpartner: der Bewohnerbeirat.

Der Bewohnerbeirat ist die Vertretungsgruppe aller im Seniorenheim lebenden Menschen. Als Mitwirkungsorgan ist er ein wichtiger Gesprächspartner für den Heimträger, den Heimleiter und die Heimaufsicht.

Die vielfältigen Mitwirkungsbereiche sind u.a.:

  • Aufstellung oder Änderung von Musterverträge für Bewohner sowie der Heimordnung
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Alltags- und Freizeitgestaltung
  • Maßnahmen zur Förderung der Betreuungsqualität
  • Mitwirkung bei der Speiseplangestaltung

Der Bewohnerbeirat kümmert sich außerdem um neu eingezogene Bewohner und erleichtert ihnen aktiv das Einleben im Seniorenheim. Als Ansprechpartner trägt er Wünsche, Anregungen und Kritik anonym an die entsprechenden Stellen weiter.

Engagierte Aufsicht: das Kuratorium.

Die Stiftung Henricus-Hospital zu Südlohn wird vertreten durch das Kuratorium, das paritätisch besetzt ist und aus mindestens sieben Mitgliedern besteht:

  • der Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde „St. Vitus und St. Jakobus in Südlohn“
  • vier Mitglieder des Kirchenvorstandes der katholischen Kirchengemeinde „St. Vitus und St. Jakobus in Südlohn“
  • zwei Mitglieder des Gemeinderates Südlohn
  • sowie beratende Mitglieder.