Umgebung des Henricus-Stiftes

Das Henricus-Stift liegt in einem reizvollen kleinen Park, aber dennoch nahe und durch einen Fußweg zur Ortsmitte verbunden. Die Außenanlagen sind schön und harmonisch gestaltet und laden zum Spazierengehen ein. Die vielen Bänke und Sitzecken bieten Gelegenheit zum Verweilen, zum Ausruhen und zu Gesprächen.

Gleichzeitig können auch einige Haustiere, Pfauen, Gänse, Enten, Hühner, Fasane und Rehe beobachtet werden.

Auch die vielen Terrassen und Sonnenbalkone mit Blick in die schöne Natur laden ein zum Ausruhen und Entspannen.