Die Mitarbeitervertretung.

Die Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Henricus-Stiftes vertritt die Mitarbeitervertretung (MAV).

Die MAV wird von einer Vorsitzenden, einem Stellvertreter und einer Schriftführerin geleitet. Insgesamt gehören der MAV sieben Personen an.

Dienstgeber und MAV informieren sich regelmäßig und gegenseitig über wichtige Angelegenheiten und Veränderungen.

Die MAV stimmt Neueinstellungen und Umgruppierungen zu und berät Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Belangen des Arbeitsverhältnisses.

Weiter schlichtet, moderiert und vermittelt sie bei Problemen.

Die MAV arbeitet in Ausschüssen mit, nimmt an Sitzungen teil, kann Anregungen vortragen und Anträge stellen.

Die MAV ist selbstverständlich zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Neben der Tätigkeit im Altenheim beteiligt sich die MAV am regionalen und überregionalen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

 

oben: Manuel Gehling (stellvertretender Vorsitzender), Mechthild Eiling (Vorsitzende), Karola Wansing, Ingrid Wehning (Schriftführerin), Sabrina Holtkamp unten: Xenia Ochmann-Laurenz, Sebastian Stödtke